Frisch gekauft #11

01

Obwohl ich in dem letzten Frisch Gekauft Beitrag behauptet hatte weniger zu kaufen, hat sich in den letzten Wochen wieder einiges angesammelt. Das liegt zum einen daran, dass ich noch eine ganze Weile bei meinen Eltern zu Besuch sein werde und Produkte wie Duschgel und Bodylotion nicht von daheim mitgenommen habe, was ich das nächste Mal machen werde. Außerdem hat in der Nähe eine neue DM Filiale eröffnet, was für mich Grund genug war, ein paar Dinge einzukaufen.

 07

Die limitierten Duschgele Landpartie und Stadtgeflüster von Alverde sind nun aus dem Sortiment gegangen, wenn ihr Glück habt, könnt ihr noch ein Exemplar ergattern. Kurz zuvor hatte ich mich glücklicherweise doch dazu entschieden, beide noch mitzunehmen und habe seitdem Stadtgeflüster in Benutzung. Es riecht sehr fruchtig nach Orange und Zitrone, aber irgendwie auch süßlich. Ich liebe den Duft, aber leider entwickelt er sich in der Dusche auf der Haut etwas anders. Es ist sogar schon bald aufgebraucht, da ich hier keinen Schwamm habe, um das Duschgel aufzuschäumen, somit brauche ich viel mehr Produkt, um den ganzen Körper einzuseifen. Für 250 ml zahlt ihr nur 1,45 Euro und es ist vegan.

Das Minze Bergamotte Duschgel von Alverde wollte ich auch schon länger mitnehmen, habe es aber bei dem Gedanken an meinen Duschgel-Vorrat erst einmal stehen lassen. Jetzt durfte es doch mit, weil es einfach so wahnsinnig lecker nach Limette mit Minze duftet – genau wie die Flüssigseife von Alverde. Es hat auch nur 1,45 Euro gekostet und ist vegan.

08

Das Körperöl Limette & Olive von Alterra besitze ich bereits und habe es euch auch schon als einen meiner Citrus-Favoriten vorgestellt. Jetzt habe ich es mir für den Besuch noch einmal gekauft und benutze es wieder richtig gerne. Es duftet einfach wahnsinnig gut, pflegt die Haut besser als jede Lotion und zieht auf der noch feuchten Haut recht schnell ein. Für 3,85 Euro eine absolute Empfehlung.

Eine Fußcreme musste endlich mal her. Und das ist gar nicht so leicht, wenn man auf Wollfett und Bienenwachs verzichten möchte. Alverde hat zwei vegane Fußpflegen im Sortiment und ich habe mir für 2,95 Euro den Fußbalsam Pinie Limette mitgenommen. Die Inhaltsstoffe sehen zwar nicht allzu gut aus (viel Glycerin, Alkohol und Sojaöl), aber ich mag den zitronigen Duft und bisher scheint die Creme auch gut zu pflegen.

Damit es mit dem Körperöl nicht ganz so langweilig wird, habe ich mir von Alterra noch die Intensiv Körperlotion mit Bio-Orange und Bio-Vanille für 1,95 Euro gekauft. Ich muss leider sagen, dass mir die Alterra Lotionen nicht ganz so gut gefallen. Ich hatte bereits eine andere Sorte mit Limette ausprobiert und beide sind mir zu dickflüssig, zu streifig und lassen sich nur schwer verteilen. Ich bevorzuge da doch leichtere Lotionen. Aber der Duft ist toll.

09

Die Badesalze von Alverde wollte ich auch schon länger ausprobieren und da ich bei meinen Eltern baden kann, habe ich einfach das Erfrischungsbadesalz in Orange und Vanille für 0,75 Euro gekauft.

Wieder nachgekauft habe ich mir das Alverde Nutri-Care-Haaröl mit Mandel und Argan. Ich gebe es manchmal ins noch feuchte Haar oder in die trockenen Spitzen. Es basiert zwar „nur“ auf Sojaöl, enthält zudem aber auch das angepriesene Argan- und Mandelöl und pflegt meine Haare doch recht gut. Außerdem riecht es einfach super gut und ist mit 2,95 Euro ein echtes Schnäppchen.

10

Für meinen Freund habe ich die Alverde Men Körperlotion gekauft. Sie riecht nicht typisch wie andere Männer-Produkte, sondern eher kräuterig-herb, was mir aber auch ganz gut gefällt. Ich finde es ohnehin sehr interessant, wie die Auswahl für Männer in Sachen Naturkosmetik ist. Alverde ist auf jeden Fall schon auf dem richtigen Weg. Leider ist die Lotion nicht vegan, denn sie enthält Bienenwachs. 250 ml kosten 1,95 Euro.

Meine Mama ist immer noch auf der Suche nach einer guten Naturkosmetik Mascara aus der Drogerie, die nicht schmiert. Nachdem wir jetzt sämtliche von Alterra getestet haben, habe ich ihr die vegane Eye Catcher Mascara von Alverde mitgebracht. Für 3,95 Euro kann man die ruhig mal testen. Auch ich habe sie schon ausprobiert und muss sagen, dass sie mir bisher sogar sehr gut gefällt. Das etwas merkwürdig aussehende Bürstchen, das nach hinten breiter wird, finde ich eher hinderlich als praktisch. Und auch wenn das Ergebnis mit dem ersten Tuschen sehr natürlich ausfällt, lässt sich die Mascara sehr gut aufbauen und nach ein paar Schichten sind die Wimpern durchaus voller und vielleicht sogar etwas länger. Schmieren konnte ich bisher auch nicht feststellen. Vielleicht muss ich sie mir auch bald kaufen.

trennlinie2

Habt ihr das ein oder andere Produkt auch schon ausprobiert? Wünscht ihr euch einen Ausprobiert-Beitrag zu einem der Produkte?

signatur

Advertisements

5 Gedanken zu “Frisch gekauft #11

  1. Hallo Lari,
    oh, ich liebe „frisch gekauft“-Posts 🙂
    Leider mag ich den Geruch der Alverde-Duschen fast nie, kaufe aber immer mal wieder trotzdem eins 🙂 genauso fand ich den Fußbalsam geruchstechnisch nicht gut :-/
    Das Körperöl hab ich mir jetzt auch gekauft 😀 dank deinem Citrus-post 🙂
    Das Haaröl liebe ich total, darf bei mir nie ausgehen, hab von Wolkenseifen reine Wirkstoffe gekauft (Arganöl, Brokkolisamenöl) das verwende ich im Wechsel.
    Und ich glaube die Men-Körperlotion will ich auch haben, kräuterig-herb klingt total nach mir 🙂
    Die Mascara habe ich auch, leider bröselt sie bei mir und meine Augen brennen, habe jetzt aber eine andere entdeckt die ich sehr gut finde (war aber eine LE glaube ich)
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    • Danke für Deinen langen Kommentar 🙂
      Ja, ich lese und schaue Hauls auch immer total gerne und schreibe auch sehr gerne über das, was ich eingekauft habe. 😉
      Ach echt? Ich mag glaube ich alle Düfte der Alverde Duschen, aber das ist natürlich Geschmackssache. Und die Fußcreme riecht in meiner Nase auch gut 😛 Da hoffe ich doch, dass du das Citrus Öl magst 😀
      Hatte die Men Lotion auch auf meinem Arm getestet und die ließ sich schön verteilen und ist auch schnell eingezogen.
      Meiner Mama gefällt die Mascara auch nicht 😀 Aber bei Wimperntuschen gehen die Meinungen ja wirklich immer auseinander, aber wenn Du sie auch nicht verträgst ist das verständlich.
      Liebe Grüße zurück 🙂

      • Hallo 🙂
        ja, natürlich ist alles geschmacksache.
        Das öl hab ich einmal benutzt und liebe es! Es riecht sooo gut! Hmmm… naja, irgendwie brennen meine augen bei manchen mascaras so sehr, das nervt mich, weil ich dann manche nach 1-2mal wegwerfen kann 😦
        Grüßle
        Claudi

  2. Ich habe keine typische Fusscreme hier rumstehen, da ich gerne multifunktionale Produkte benutze. Seit ich die Alverde Körperbutter auch zur Fusspflege nutze, vermisse ich sie auch nicht mehr 😀 meiner Meinung nach die beste „Fusscreme“ ever!

    • 😀 Ja, Du hast Recht, man braucht wirklich keine Fußcreme. Ich hatte auch lange keine und will mich jetzt einfach mal ein bisschen durchtesten. Die Körperbutter probier‘ ich bestimmt auch bald aus 🙂
      Liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s