Aufgebraucht #6

01

Es haben sich wieder einige leere Verpackungen bei mir angesammelt, die ich euch gerne zeigen möchte. Dieses Mal ist es sogar so viel, dass es genug Sachen für zwei Beiträge sind (Aufgebraucht 7 folgt bald). Ich hätte gar nicht gedacht, dass Aufbrauchen so viel Spaß machen kann. Mir bereitet es ein gutes Gewissen, meinen Vorrat schwinden zu sehen und gibt mir Rechtfertigung Neues einzukaufen. Produkte, die ich jahrelang gehortet habe, werden jetzt endlich mal benutzt – dafür sind sie ja schließlich da.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

1) Die Alterra Feuchten Reinigungstücher Aloe Vera habe ich schon öfters aufgebraucht. Dieses Exemplar hatte ich noch bei meinen Eltern gelagert, falls man sich mal schnell abschminken möchte. Für mich sind sie nach wie vor die besten NK Abschminktücher aus der Drogerie. Sie sind vegan, günstig, alkoholfrei und nehmen mein Make Up gut ab. Und das Beste: sie bleiben bis zum Schluss nass genug und trocknen im Gegensatz zu anderen kaum aus. Werde ich bestimmt bald wieder nachkaufen.

2) Hach ja, jetzt ist es leer, mein geliebtes Alverde Landpartie Duschgel. Und ich muss gestehen, dass ich mir doch noch ein Exemplar gehamstert habe, bevor es aus dem Sortiment gegangen ist, weil ich den Duft einfach so liebe und ihn bis heute nicht satt habe. Und außerdem ist es mit 1,45 Euro auch wahnsinnig günstig. Ich kann es nur leider nicht mehr nachkaufen.

3) Ein paar Badesalze hatte ich noch daheim, die ich zum Aufbrauchen mit zu meinen Eltern genommen habe. Das Lavera Orange Feeling Meeres-Badesalz war mal ein Geschenk, aber ich muss sagen, dass ich unbedingt noch mehr Sorten davon ausprobieren möchte. Es hat sehr angenehm und intensiv genug geduftet, an den Inhaltsstoffen ist nichts auszusetzen und die Haut war nach dem Bad nicht ausgetrocknet sondern eher gepflegt. Wirklich toll!

4) Von Alterra liebe ich bereits das Duschgel in Bio-Limette und Bio-Agave und habe mir dazu die passende Lotion gekauft, in der Hoffnung, dass sie genau so lecker duftet. Leider ist der Geruch nicht ganz so toll, aber auch angenehm. Nur mag ich die Konsistenz der Alterra Lotionen nicht, da sie sehr fest und dickflüssig ist. Die Creme wird streifig, lässt sich schwer verteilen und zieht langsam ein. Das ist mir auf Dauer einfach zu umständlich, deswegen werde ich mir so schnell keine Alterra Lotion mehr kaufen.

5) In meinem Vorrat habe ich noch einige Nivea Handcremes gefunden. Unter anderem die Soft & Intensive Variante für trockene Haut. Ich habe gleich eine kleine Größe mit 30 ml und eine große mit 100 ml aufgebraucht. An sich ist die Creme bestimmt ganz gut, nur gefallen mir die Inhaltsstoffe und Nivea ganz und gar nicht. Kein Nachkaufprodukt.

6) Die Pink Grapefruit Body Butter von The Body Shop ist wirklich schon uralt und wird jetzt endlich aussortiert. Sie ist schon lange gekippt und riecht gar nicht mehr gut, wobei mir der Duft ohnehin nicht gefällt. Mir fällt es immer schwer, Sachen wegzuwerfen, aber das möchte wirklich keiner mehr benutzen also weg damit! Auch kein Nachkaufprodukt.

7) Zu der Lavera Vitalisierenden Pflegemaske folgt bald noch ein extra Artikel. Ich verrate aber schon einmal, dass ich sie mir wieder kaufen würde.

8) Das limitierte Stadtgeflüster Duschgel  von Alverde wollte ich mir dann doch nicht entgehen lassen und habe es kurz bevor es verschwunden war gekauft. Und das bereue ich auch absolut nicht, denn ich finde den zitronigen Orangenduft, der aber irgendwie auch süßlich-vanillig riecht, sehr lecker. Nur unter der Dusche entwickelt er sich doch etwas anders. In nur wenigen Wochen war es dann auch schon wieder leer, da ich es fast täglich und recht verschwenderisch ohne Schwamm benutzt habe. Ich würde es mir aber noch einmal kaufen, wenn ich könnte.

9) Leider hat mich das Alverde Erfrischungs-Badesalz in Orange Vanille doch etwas enttäuscht. Der Duft war nicht so lecker, wie ich gedacht hätte und war beim Baden auch sehr dezent. Besonders gepflegt hat es eigentlich auch nicht, deswegen werde ich es mir wohl nicht wieder kaufen.

10) Auf die Alverde Feuchtigkeitsmaske war ich schon sehr gespannt, da sie oft empfohlen wird. Auch hierzu folgt bald ein Artikel. Verraten kann ich aber schon, dass ich sie nicht wieder kaufen werde, weil sie meiner Haut absolut nicht gut getan hat.

trennlinie2

Seid ihr auch eher Horter oder Aufbraucher?

signatur

Advertisements

4 Gedanken zu “Aufgebraucht #6

  1. Die Alverde Feuchtigkeitsmaske, lass mich mal raten: Wasser, Glycerin, Sojaöl, Emulgator, Alkohol,… ich versuche bei Masken ganz gezielt, welche mit anderen INCIs zu kaufen. Aber auch eine andere Basis führt bei mir nicht zwingend zum Erfolg. Ich freu mich auf den Beitrag, mal warten, was für dich die Knackpunkte sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s