Frisch gekauft #13

01

Ganz frisch eingekauft sind die Sachen zwar nicht, aber dennoch möchte ich euch meine Ausbeute der letzten Wochen und Monate nicht vorenthalten. Teilweise konnte ich die Produkte noch nicht zeigen, obwohl ich sie schon vor einer längeren Zeit gekauft habe. Es fällt eindeutig auf, dass ich momentan nicht an Lavendel-Produkten vorbeigehen kann. Zu viel Duschgel ist auch wieder dabei, dafür aber auch ein paar Dinge, die ich wirklich „gebraucht“ habe.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Unbedingt ausprobieren wollte ich das Lavera Meeres-Badesalz Lavender Secrets. Wie ihr sehen könnt, habe ich es auch schon benutzt und muss sagen, dass es mir sehr gut gefallen hat. Der Duft war absolut entspannend und das enthaltene Öl schön pflegend für die Haut. Für eine Anwendung bezahlt man zwar nicht ganz günstige 1,95 Euro. Wenn man sich aber mal etwas gönnen möchte, lohnt sich der Preis.

Ebenfalls aus der Lavender Secrets Reihe von Lavera habe ich mir das Beruhigende Duschgel gekauft. Obwohl ich weitaus genug Duschgel habe, hatte ich Lust auf ein Lavendel Duschgel und zudem war es von 3,95 Euro auf 2,95 Euro reduziert, was für 150 ml immer noch nicht günstig ist. Bisher habe ich es noch nicht ausprobiert, freue mich aber schon auf ein entspanntes Duschen.

In der Naturdrogerie habe ich mir vor ein paar Monaten das Sleep Therapy Kissenspray Schlafwohl mit Lavendel von Primavera gekauft. Ausprobiert habe ich es noch nicht, kann mir aber gut vorstellen, dass der beruhigende Lavendelduft beim Einschlafen hilft. 30 ml kosten 8 Euro.

Vor ein paar Monaten habe ich mir noch schnell ein Exemplar des limitierten Alverde Landliebe Duschgels gesichert. Wie ihr wahrscheinlich schon wisst, bin ich ein großer Fan von dem Duft und bin jetzt doch sehr froh, dass ich mir noch eine Flasche gekauft habe. Für 250 ml zahlt man nur 1,45 Euro.

Eine neue Flüssigseife musste her und da ich momentan alles mit Lavendel kaufe, musste auch hier die Alverde Flüssigseife in Lavendel Malve gekauft werden. Sie riecht wunderbar nach Lavendel und ist wie die restlichen Alverde Seifen relativ flüssig. 300 ml kosten glaube ich circa 1,30 Euro.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Von Martina Gebhardt steht schon lange die hand & nail hand Lotion auf meiner Wunschliste. Bei meinem letzten Einkauf im Bio-Markt durfte sie dann endlich mit. Die Inhaltsstoffe sind sehr gut und der Duft ist fruchtig-frisch. Das Besondere ist die sehr leichte Konsistenz, wodurch die Lotion sehr schnell einzieht, aber auch genügend Feuchtigkeit spendet. Für 100 ml zahlt man 9,95 Euro.

Die Marke Kivvi interessiert mich auch schon länger und endlich habe ich mein erstes Produkt der Marke gekauft. Ich habe mich erst einmal für die Lip Marmelade in Lemon entschieden. Sie basiert auf Sheabutter und enthält weitere wertvolle Öle wie Macadamianuss-, Oliven-, Avocado-, Kokos- und Rizinusöl. Bisher bin ich zufrieden mit der Pflegewirkung und sehr angetan von dem zitronigen Duft.

Im DM habe ich mir endlich ein Reiseset mit verschiedenen Aufbewahrungsbehältern für Kosmetik gekauft. Verwendet habe ich bisher vor allem die Döschen für meine Martina Gebhardt Gesichtspflege. Die Glasflaschen sind zu schwer, um sie immer mitzunehmen und die Reisegrößen lohnen sich preislich nicht. Ich bin mir sicher, dass ich das Set noch oft benutzen werde. Es kostet glaube ich zwischen zwei und drei Euro.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Von Alviana wollte ich gerne die Feuchtigkeitsmaske Wildrose für trockene Haut testen. Besonders jetzt im Herbst und Winter kann die Haut auch mal trocken werden und wie ihr wisst, bin ich immer wieder gerne für Produkte mit Rosen zu haben. Die Packung reicht für zwei Anwendungen und hat 1,49 Euro gekostet.

Die for your beauty Haarloops besitze ich bereits und habe ich auch schon auf dem Blog gelobt. Meine anderen Haargummis sehen teilweise schon etwas mitgenommen aus und da ich sie fast täglich trage, möchte ich auch immer einen dabei haben. Für das Set zahlt man 1,99 Euro.

Wieder nachgekauft habe ich mir den for your beauty profi-Make-Up-Schwamm. Ich war das letzte mal ganz zufrieden mit dem Schwamm und konnte mich nicht genau entscheiden, ob ich die Ebelin Variante lieber mag. Für den Schwamm zahlt man 2,50 Euro.

trennlinie2

Über welchen Einkauf habt ihr euch in letzter Zeit besonders gefreut?

signatur

Advertisements

2 Gedanken zu “Frisch gekauft #13

  1. Fun Fact for the day: wenn man das pinke Massagepad (von Ebelin oder FYB) auf die genoppte Seite legt, kann man das Schwamm-Ei drauf balancieren. Ich gebe es zu, ich bin ein Spielkind.

    Ich beneide dich um die Lavendelsachen. Ich mag Lavendel sehr, aber GG verträgt es nicht. Da mag ich es nicht in der Wohnung verwenden.

    • Oh ein interessanter Tipp 😀 Ehrlich gesagt, weiß ich nie wohin mit meinem nassen, ausgewaschenem Make Up Ei.
      Ja, natürlich schade, wenn man bestimmte ätherische Öle nicht verträgt. Ich mag und vertrage Lavendel glücklicherweise sehr gut 😛
      Liebe Grüße 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s