Frisch gekauft #17

01

Es wird mal wieder Zeit für einen neuen „frisch gekauft„-Beitrag. In den letzten Wochen haben sich wieder mehrere kleine Einkäufe angesammelt, die ich euch gerne zeigen möchte. Neben ein paar Nachkäufen sind auch einige spannende Neuentdeckungen dabei. Lasst mich doch gerne in den Kommentaren wissen, zu welchen Produkten ihr eine Review lesen möchtet.

02

Als ich gelesen habe, dass die Alverde Pflegedusche Vanille Mandarine ausgelistet wird, habe ich mir schnell noch ein Exemplar gesichert. Ich finde den Mandarinen Duft so unglaublich lecker und wollte das Duschgel schon länger ausprobieren. Der Duft ist natürlich sehr fruchtig und frisch, Dank der Vanille aber auch süß und warm. Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Anwendungen mit dem Duschgel. Bei 1,45 Euro kann man auch wirklich nichts falsch machen.

Passend zu der Alverde Creme-Öl-Dusche in Kakaobutter und Hibiskus wollte ich mir die Körpermilch kaufen. Sie duftet genau so angenehm schokoladig-süß und blumig wie das Duschgel und pflegt sehr gut. Für eine Milch ist sie zwar etwas fester, lässt sich aber gut auf der Haut verteilen. 250 ml kosten 1,95 Euro.

03

Die Lavera Gesichtsmasken hatte ich bereits zuhause. Da sie mir aber so gut gefallen haben und sie zudem für 1,29 Euro im Angebot waren, habe ich alle drei Sorten noch einmal gekauft: die Tiefenreinigungsmaske mit Meersalz und Limone, die Wellness Maske mit Kakoabutter und Mandelmilch und die Feuchtigkeitsmaske mit Acaibeere und Weißem Tee.

04

Da bei mir zur Zeit fast alle Gesichtsmasken leer sind, habe ich endlich auch die Feuchtigkeitsmaske von NeoBio mitgenommen. Sie enthält Aloe Vera und Acaibeere und reicht für zwei Anwendungen. Für 15 ml zahlt man 1,49 Euro.

Aus der aktuellen Alverde Limeted Edition Fabulous Fifties haben mich nur wenige Produkte angesprochen. Leider ist ein Großteil auch nicht vegan.  Die 2 in 1-Peelingmaske fand ich allerdings interessant, da sie Fruchtsäuren enthält und die Haut damit reinigen und von alten Hautschüppchen befreien soll. Das Design finde ich zudem auch sehr gelungen. Die 10 ml sollen für 1-2 Anwendungen reichen und haben 1,95 Euro gekostet.

05

Schon oft wurde mir auf dem Blog das Lavera Neutral Zahngel mit Meersalz und Kieselsäure-Putzkörpern empfohlen. Jetzt habe ich es endlich mitgenommen und hoffe, dass es mir auch so gut gefallen wird. Sehr gut finde ich schon einmal, dass das Gel ohne Fluorid auskommt. Ganz günstig war die Zahncreme mit einem Preis von 3,99 Euro allerdings nicht.

Mein Martina Gebhardt Rose Cleanser neigt sich komischerweise schon dem Ende zu und wird in den nächsten Tagen wohl komplett geleert sein. Also musste schnell Nachschub her und ich habe mich dieses Mal für den Sheabutter Cleanser entschieden. Ich bin gespannt, wie mir die Reinigungsmilch gefallen wird und werde in einem Gesichtspflege Update dazu berichten. 150 ml kosten 13,49 Euro.

06

Den Alverde Fußbalsam Pinie Limette hatte ich letzten Sommer bereits in Gebrauch und da er mir so gut gefallen hat, habe ich ihn wieder nachgekauft. Er duftet frisch nach Limette und pflegt die Füße sehr gut. Für 75 ml bezahlt man 1,95 Euro.

Unbedingt ausprobieren wollte ich auch die Alverde Fußbutter mit Pinie und Shoreabutter. Sie soll noch etwas reichhaltiger sein und hat eine festere Konsistenz. Auch wenn ich keine trockenen Füße habe, gehört eine Fußcreme für mich dazu. 200 ml kosten 3,45 Euro.

trennlinie2

Zu welchen der Produkte möchtet ihr eine Review?

signatur

Advertisements

13 Gedanken zu “Frisch gekauft #17

  1. Die Vanille Mandarine Dusche habe ich mir erst wieder zum dritten Mal nachgekauft. Ich liebe diesen Geruch, der mich so an Mandarinen-Käsekuchen erinnert 😀
    Mich würde dann mal interessieren ob die Körpermilch wirklich reichhaltig genug für trockene Haut ist!

    • Das stimmt! Mich erinnert das Duschgel auch an Käsekuchen mit Mandarinen 😀 Herrlich!
      Und da ich keine trockene Haut habe, kann ich schwer beurteilen, ob die Körpermilch ausreichen würde. Aber ich vermute mal, dass ein Körperöl besser wäre. 🙂
      Liebe Grüße

      • Es gibt bei DM auch eine kleine Reisegröße von der Körpermilch,damit könntest Du ausprobieren, wie sie Dir gefällt. Ansonsten kann ich Dir sehr die Körperöle von Weleda empfehlen – die enthalten nur sehr hochwertige Öle und pflegen wirklich gut. Liebe Grüße 🙂

  2. Das Alverde Mandarine Duschgel hatte ich auch hin und wieder mal. Finde sehr schade, dass es aus dem Sortiment geht. Mal sehen, ob ich noch eins abgreifen kann ^^
    Die Körpermilch habe ich seit ein paar Wochen und ich liebe den Duft so! Muss mir auch mal das Duschgel dazu ansehen.

    Mir war die Shea Milch von MG nicht reinigend genug bzw. hatte ich das Gefühl, sie würde mehr pflegen als überhaupt reinigen.

    Ich habe immer sehr trockene Füße :/ Meine liebste Fußcreme ist die von Balea mit Urea. Ist zwar keine NK, aber ich komme immer wieder zu ihr zurück. Ich kann auch nichts mit Fußcremes anfangen, die nach Menthol oder sowas riechen. Fürchterlich!

    • Danke für Deinen Kommentar! 🙂 Ja, wirklich schade, dass das Mandarine Duschgel aus dem Sortiment genommen wird- verstehe ich auch gar nicht so, da es sicherlich gut geht.
      Und du hast Recht, die Körpermilch duftet so gut! Kann Dir die Creme-Öl-Dusche auch nur empfehlen, sie riecht genau so lecker und bleibt jetzt sogar im Standardsortiment.
      Ok, gut zu wissen. Aber ich finde das ist bei den anderen MG Reinigern auch schon so ähnlich. Ich hatte eine Zeit lang den Cleanser und die Lotion auch verwechselt und das erst gar nicht gemerkt, weil der Reiniger fast die selben Inhaltsstoffe hat. 😀 Also wenn man lieber ein schäumendes Gel möchte, ist das wirklich nichts.
      Menthol würde mir auch nicht so gefallen- ich glaube ich mag am liebsten diese frischen Zitronendüfte.
      Liebe Grüße 🙂

  3. Dass das Mandarinen-Duschgel geht finde ich auch soo schade. Obwohl ich die Abwechslung liebe habe ich das tatsächlich mehrmals nachgekauft. Die Fußbutter habe ich auch und ich mag den Duft sehr. Bin gespannt, wie sie Dir gefällt und wie Du sie im Vergleich zum Fußbalsam (den ich nicht kenne) findest.
    Viele Grüße, die Alex

    • Ja, wirklich schade! Mir gefällt das Duschgel jetzt schon so gut, aber ich bin gespannt, welche Alternative Alverde anbieten wird. Ich bin auch auf die Fußbutter gespannt und ein direkter Vergleich wird auch folgen 🙂 Liebe Grüße

      • Die Fußbutter habe ich auch im Schrank und finde sie viiiiiiiiiel pflegender als den Balsam, den ich davor hatte und eher erfrischend fand. Ich habe oft sehr trockene Haut an den Füßen, aber durch die Butter wird sie tatsächlich angenehm weich und den Duft mag ich auch (endlich kein Mentholgeruch!).

  4. oh nein. mein liebstes duschgel aller zeiten wird ausgelistet??? schnell noch zu dm 😦 was sagst du zu den fußprodukten und zum cleanser? ich liebe ja gerade die weleda fußcreme. ein traum.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s