Meine Körperöle

01

Körperöle haben sich wirklich zu meinen Favoriten in Sachen Körperpflege gemausert. Ich ziehe sie einer Bodylotion längst vor. Dafür gibt es mehrere Gründe: zum einen gibt es glaube ich keine Bodylotion, die die Haut so gut pflegen kann wie ein Öl. Das liegt vor allem an den reinen und hochwertigen Inhaltsstoffen. Auf Glycerin und Alkohol  kann hier verzichtet werden. Zudem gibt es nichts Entspannenderes als sich nach dem Duschen oder Baden einzuölen. Wellness pur!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sehr, sehr gerne mag ich das Body Lind Fresh Dry Body Oil* von Annemarie Börlind. Das Trockenöl zieht super schnell ein, pflegt sehr gut und duftet sehr fruchtig nach Mandarine und Sanddorn. Die Basis bildet das hochwertige Jojobaöl.

trennlinie2

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zu meiner Sammlung gehört auch das Alverde Relax Pflegeöl Wildrose und Sanddorn. Es gehört nicht unbedingt zu meinen liebsten Ölen, aber für den sehr günstigen Preis ist es wirklich nicht schlecht. Die Basis bilden Sonnenblumen- und Sojaöl, es enthält aber auch Mandel-, Jojoba- und Olivenöl. Die Duftmischung aus Rose und fruchtigem Sanddorn trifft nicht ganz meinen Geschmack, könnte aber auch Leuten gefallen, die sonst Rosenduft nicht so mögen. Leider zieht es auch nicht schnell ein, aber dafür pflegt es gut und ist eben günstig.

trennlinie2

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Von Dr. Hauschka gibt es auch viele tolle Körperöle. Ich habe zur Zeit die Sorte Schlehenblüten im Gebrauch. Vom Duft her ist es relativ neutral und erinnert mich an die Weleda Körperöle.  Ich finde es zwar schade, dass es bei dem höheren Preis nur auf Sonnenblumenöl basiert, aber dafür zieht es wirklich gut ein und hinterlässt die Haut sehr gepflegt. Ein wirklich hochwertiges Produkt mit tollem Design!

trennlinie2

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Körperöle von Weleda mag ich schon sehr lange. Momentan habe ich die Sorte Lavendel in meinem Bad und bin sehr angetan von dem beruhigenden Lavendelduft. Die Inhaltsstoffe sind für den Preis auch ausgezeichnet, immerhin basiert es auf Mandelöl. Das Öl zieht zudem schnell ein und pflegt sehr gut. Kann ich wirklich nur empfehlen!

trennlinie2

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schon sehr oft habe ich euch von dem Alterra Körperöl mit Limette und Olive vorgeschwärmt. Es ist mit vier Euro wirklich sehr günstig und enthält dafür aber sehr viele wertvolle Öle wie Mandelöl. Ich liebe einfach den zitronigen Duft und die gute Pflegewirkung.

trennlinie2

Welche Körperöle mögt ihr gerne?

signatur

* Dieses Produkt wurde mir kostenlos zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Natürlich teile ich euch weiterhin meine ehrliche Meinung zu dem Produkt mit.

Advertisements

10 Gedanken zu “Meine Körperöle

  1. Ich habe bisher nur ein Körperöl – das von Farfalla mit Rosen. Das ist leider nicht ganz so mein Geschmack.
    Aber ich mag das Gefühl des Öls auf der Haut – ich sollte also vl mal ein anderes ausprobieren. Ansonsten liebe ich die Körperbutter-Varianten von Kivvi sehr. Die machen auch ein tolles Hautgefühl 🙂

    Grünste Grüße

    • Danke für Deinen Kommentar 🙂 Von Farfalla würde ich auch gerne mal ein Öl ausprobieren. Und die Kivvi Körperbutter steht schon ewig auf meiner Wunschliste. <33 Aber dafür muss ich erst einmal mehr aufbrauchen. Ich kann Dir als "Einstieg" vor allem die Weleda Öle empfehlen. 🙂
      Liebe Grüße

  2. Ich mag sehr gern das Citrusöl von Joik. Es steht in der Dusche, damit ich es immer sofort auf die trockensten Stellen auftragen kann. Punktuell als erste Schicht, darüber kommt nach dem Bademantel weitere Pflege, je nach Hautgefühl.

    • Dankesehr für Deinen Kommentar. 🙂 Von Joik würde ich auch so gerne etwas ausprobieren und Citrusöl hört sich da ganz nach meinem Geschmack an. 😛 Gute Idee, das Öl gleich in der Dusche zu lagern.
      Liebe Grüße 🙂

  3. Das Alterra Öl mag ich auch sehr gern, vor allem der hochwertige Glasflakon und der praktische Pumpspender sind für den günstigen Preis echt super. Ich habe mir bei dem 20% Alterra Rabatt jetzt eine weitere Version zugelegt (: .
    Ansonsten habe ich einKörperöl von bi good aus Österreich, das sehr sehr lecker riecht.
    Von Dr. Hauschka möchte ich auch mal ein Öl testen. Liebe Grüße.

    • Das Alterra Öl ist echt so super! Finde die Inhaltsstoffe auch teilweise besser als bei teureren Ölen. Und dieser Duft! ❤ Bi Good habe ich noch nicht ausprobiert.
      Liebe Grüße zurück 🙂

  4. Schöner Beitrag! Ich schaue mir immer wieder gerne die Kollektionen von anderen Menschen an 😀
    Ich liebe Körperöle!! Vor ca 2 Jahren habe ich das erste Mal begonnen die Öle in meine tägliche Routine einzubauen und seither liebe ich sie! Vor allem habe ich das Gefühl, dass meine Haut viel weicher geworden ist 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s