Meine Winterprodukte

01

Die Weihnachtszeit hat begonnen und so langsam hole ich meine Kosmetikprodukte für die Winterzeit heraus. Welche Produkte ich diesen Winter gerne benutzen möchte, könnt ihr hier nachlesen.

02.JPG

Die Produkte der Weleda Mandelreihe habe ich mir extra für den Winter aufgehoben. Der leckere Mandelduft erinnert mich an Marzipan und Weihnachtsplätzchen und passt für mich perfekt in die kalte Jahreszeit. Die Mandel Sensitiv Pflegelotion* zieht zwar schnell ein, pflegt meine Winterhaut aber ausreichend. Leider ist sie nicht vegan, da sie Bienenwachs enthält. Die Mandel Sensitiv Pflegedusche* ist nicht austrocknend, sondern pflegt die Haut schon beim Duschen. Für trockene Winterhände benutze ich die duftende Mandel Sensitiv Handcreme*, die ruck zuck eingezogen ist.

03

Den Duft von Granatapfel mag ich besonders im Winter gerne. Hier wird die limitierte Alverde Pflegedusche mit fruchtig-scharfem Granatapfel-Ingwer-Duft zum Einsatz kommen. Wenn die Lippen im Winter etwas trocken werden, hilft der Alverde Intensiv Lippenbalsam mit Granatapfel und Karitébutter.

04

Winterzeit ist Badezeit. Neben meinem Dr. Hauschka Rosenbad und den neuen Alverde Schaumbädern, möchte ich auch das Badesalz* von Mullein&Sparrow, welches in meiner PurityBag gesteckt hat, ausprobieren. Der Duft ist leicht blumig-orientalisch und sicher sehr entspannend. Sehr gut in den Winter, und zu einem Wellness-Abend in der Badewanne, passt die Lavera Wellness Maske mit Kakaobutter und Mandelmilch. Sie duftet lecker süß und versorgt die Haut gut mit Feuchtigkeit.

05

In der kalten Jahreszeit trage ich gerne etwas dunklere und beerige Töne auf den Lippen. Von Alverde gibt es derzeit einen veganen Lipliner in Pretty Mauve, ein schöner Rosenholzton, den man wunderbar im Alltag tragen kann. Etwas dunkler und bräunlicher ist hingegen der Lipliner von Alterra in Rosewood. Bei beiden Liplinern ist die Haltbarkeit wirklich gut und sie trocknen die Lippen nicht zu sehr aus.

06

 

07

Auf den Nägeln mag ich im Winter besonders gerne Glitzerlacke und dunkle Farben. Von Benecos gibt es sehr viele schöne, wintertaugliche Farben. Perfekt in die Weihnachtszeit passt vintage red, ein klassischer Rotton. Deep Plum und Taupe Temptation sehen ebenfalls im Winter sehr schick aus.

trennlinie2

Welche Produkte benutzt ihr diesen Winter?

signatur

* Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Natürlich teile ich euch weiterhin meine ehrliche Meinung zu dem Produkt mit.

 

 

Advertisements

10 Gedanken zu “Meine Winterprodukte

  1. Ahh meine Lieblings-Handcreme 🙂 Im Winter benutzte ich allerdings eine etwas reichhaltigere Pflege, zurzeit den Hand-Öl-Balsam von Alverde oder die Vanille/Lavendel Handcreme von Primavera.
    Ingwer und Grantapfel hört sich auch nach einer leckeren Kombi an, das sollte ich mal ausprobieren. 🙂

    • Vielen Dank für Deinen Kommentar 🙂
      Die Primavera Handcreme steht auch ganz oben auf meiner Wunschliste und wird wahrscheinlich beim nächsten Einkauf mitkommen 😀 Die Kombination von Vanille und Lavendel kann ich mir einfach nicht entgehen lassen. Das Geschenkset von Alverde hätte ich mir vielleicht doch kaufen sollen 😦 Finde das immer so verlockend, aber die Schränke daheim sind schon voll.
      Liebe Grüße 🙂

  2. Der Winter ist auch bei mir die Jahreszeit, in der es dann wieder auf den Nägeln funkeln und glitzern darf 😀 Ansonsten mag ich es auch ehr weniger. Von Weleda nutze ich aktuell das Mandelöl als Gesichtspflege am Abend und ansonsten meine Bodybutter von Alverde (mein Liebling^^).

  3. Ich bin definitiv auch jemand der zu dieser Jahreszeit wieder sämtliche Glitzer Topcoats hervorkramt 😀
    Ansonsten brauche ich sehr sehr viel Badezusatz, Körperöle und in der Dusche steht das Vanille-Kardamom Duschgel von Alverde. Von Weleda mag ich im Winter die Citrus Hand-und Nagelcreme ganz gerne.
    Liebe Grüße

  4. Hach die Benecos Lacke mag ich auch total gerne und zwei deiner drei habe ich auch;-) Den Braunton mag ich besoners auch im Herbst und Winter.
    Alles Liebe
    Regina

    • Freut mich, dass Du die Benecos Lacke auch so magst 🙂 Ich möchte mir unbedingt noch mehr Farben zulegen und fänd es auch schön, wenn benecos sich mal an Glitzerlacken versuchen würde.

      Liebe Grüße 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s